Projektleitung

Ein IT-Projekt kann viele Bereiche und Abteilungen eines Unternehmens berühren. Neben den harten Anforderungen, die dabei an die Software gestellt werden, gibt es auch versteckte Anforderungen, die an uns als IT-Partner oder an unsere Projektleiter und Entwickler gestellt werden.

Mit unserer Projektmethodik, die sich an die Microsoft Sure Step Methodologie anlehnt, stellen wir sicher, dass wir Ihre Anforderungen auf allen Ebenen kennenlernen und Sie nach Ihren Vorstellungen betreuen.

In verschiedenen Projektphasen erreichen wir verschiedene Zwischenziele und Meilensteine. Für Sie bedeutet das: Volle Transparenz über das Projekt und die Projektentwicklung. Sie kennen unsere Schritte und wissen jederzeit, an welcher Stelle sich Ihr Projekt befindet.

Anwendungsfälle

Projektleiter im Projektkontext

Jedes unserer IT-Projekte wird von einem Projektleiter koordiniert.

Er übernimmt die Verantwortung, Kommunikation und Planung und setzt sein langjähriges branchenspezifisches Wissen in Ihrem Projekt ein.

Externer Projektleiter

Auch unabhängig von abgegrenzten IT-Projekten können Sie einen unserer Projektleiter als externen Projektleiter in Ihrem Unternehmen einsetzen. Sie profitieren dauerhaft von langjähriger Erfahrung, Wissenstransfer an Ihre Mitarbeiter und geben Betriebsblindheit keine Chance.

Projektphasen im Überblick


Diagnose

Um Ihre Erwartungen vollumfänglich zu kennen und folglich erfüllen zu können, beginnen wir jedes Projekt mit einer Diagnose. In dieser Phase werden Sie von unseren Vertriebsspezialisten betreut, die intern mit unseren Fachberatern kommunizieren. Allgemeine, technische und organisatorische Punkte werden mit Ihnen besprochen und festgehalten. Daraus wird Ihnen ein individuelles Lizenz-, Hardware-, und Analyseangebot erstellt.

Analyse

Nach der Diagnose wird die Analyse durchgeführt. Punkte wie Prozesse, Daten und Datenübernahme, Belege und Auswertungen, Schnittstellen in Fremdsysteme und damit einhergehende Individualentwicklung oder erforderliches Customizing werden detailliert festgehalten. Das Ergebnis der Analyse ist ein Sollkonzept auf Basis Ihrer Angaben, das individuelle Projektangebot, um Ihre Anforderungen umzusetzen sowie ein Projektzeitplan für die Umsetzung.


Design

In der Design-Phase wird die Umsetzung vorbereitet. Ein Umsetzungsdokument (Enterprise Design Document) wird erarbeitet, Testfälle nach realen, unternehmensspezifischen Anwendungsfällen werden definiert, ein Schulungsplan abgestimmt und ein Testplan für Funktionstests erstellt.


Umsetzung

Die Umsetzung enthält die Einrichtung und Entwicklung des Systems. Es werden die Anforderungen des Kunden realisiert, auf Funktionalität getestet, Testergebnisse ausgewertet und Schulungen für Key-User und Endanwender durchgeführt. Es folgt die Vorbereitung für den Livestart.


Deployment

Der Livestart wird durchgeführt und durch uns begleitet.


Betrieb

Das System ist implementiert und live. Der Erstbetrieb läuft und wird kontinuierlich durch uns betreut. Vier Wochen nach dem Livestart folgt dann die Abnahme des Systems.

An dieser Stelle hört ein Projekt für uns auf, die Zusammenarbeit und Partnerschaft jedoch nicht. Wir möchten Sie auch weiterhin bestmöglich unterstützen, informieren, beraten. Updates, Informationsmaterial, Auffrischung von Schulungen, weitere Anpassungen, Schnittstellen, Oberflächen – wir halten mit Ihnen den Kontakt.

Weitere Dienstleistungen

automatic translation »